Praxis für Naturheilkunde

Heilpraktikerin Dr. agr. Eva-Maria Lücke

Schröpfen

schroepfenDie Schröpftherapie ist eine bewährte alternative Heilmethode und zählt aus naturheilkundlicher Sicht zu den ausleitenden Verfahren.

Aus der Kenntnis von Zusammenhängen zwischen Körperinnerem und Hautoberfläche kann diese hautstimulierende Therapie lokale, segmentale und reflektorische Wirkungen haben. Diese können zur Verbesserung der Durchblutung, des Lymphflusses und des Stoffwechsels im Bereich der Schröpfzonen führen. Hierbei können auch Verspannungen und Verhärtungen gelockert und Schmerzen gelindert werden.

Die meisten und wichtigsten Schröpfzonen befinden sich am Rücken.
Sie sind Reflexzonen, die mit inneren Organen in Verbindung stehen, die wiederum durch das Schröpfen positiv in ihrer Funktion beeinflusst werden können. Außerdem kann die Schröpftherapie das Immunsystem stimulieren und bei körperlicher Schwäche kräftigend und anregend wirken.

[ Hinweis / Kosten ]


 Kontakt

Haus für Gesundheit (Cracauer 66)

Cracauer Str. 66

39114 Magdeburg

Telefon: 0174 1761704

 

luecke

Heilpraktikerin
Eva-Maria Lücke


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Sprechzeiten

nach Vereinbarung

 


 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.